Contact
Switzerland
Contact us
Replay

Muster- und Regelmäßigkeitserkennung

Back

Muster- und Regelmäßigkeitserkennung

#Smart operations

Die Mustererkennung ist ein grundlegender Zweig der Datenanalyse. Es besteht hauptsächlich aus der Erkennung von Mustern und Gesetzmäßigkeiten in Daten, um bestimmte Verhaltensweisen zu verstehen.
Manchmal ist es jedoch interessanter, Unregelmäßigkeiten und nicht die Regelmäßigkeiten innerhalb der Daten zu erkennen: Das Identifizieren eines Problems innerhalb Ihres Lieferkettenprozesses, das Erkennen von Betrug oder das Aufdecken von verdächtigem Verhalten innerhalb einer Menge sind konkrete, hochwertige Anwendungsfälle.

Aufdecken der gewünschten Unregelmäßigkeiten

#Smart operations

Diese Unregelmäßigkeiten können jedoch als seltene Ereignisse angesehen werden und sind mit hohem Maß an Sicherheit schwer aufzuspüren, sodass es schwierig ist, angepasste und relevante Maßnahmen zu ihrer Vermeidung zu ergreifen.

Unsere Methodik ist daher darauf ausgelegt, dieses Ausreißerverhalten zu erkennen und gleichzeitig die Falle dieses Knappheitsphänomens zu vermeiden. Vor den Verarbeitungs- und Modellierungsschritten nutzen wir die verfügbaren Rohdaten (strukturierte Daten wie Betriebsaufzeichnungen oder auch Bilder und Videoaufzeichnungen) bestmöglich, um die gewünschten Unregelmäßigkeiten aufzudecken.

Related